Das große Sexlexikon

Das große Sexlexikon von Sexmagazin.at geht weit über die standardmäßig in vergleichbaren Lexika zu findenden Begriffe hinaus und ermöglicht es Ihnen somit echte Entdeckungen zu machen.

Das Sexlexikon erklärt Ihnen sogar Begriffe, die Sie noch gar nicht kannten

Fast jedes Sexlexikon beginnt bei A, wie anal und arbeitet sich anschließend durch eine Vielzahl von spannenden, aber überwiegend wohlbekannten Themen durch. Dahingegen ist dies ein echtes Speziallexikon für die faszinierende Welt des Sexes, in dem Sie auch Erklärungen zu Begriffen finden, nach denen Sie woanders vergeblich gesucht hatten. So finden Sie hier unter A Erklärungen zu Ausdrücken, wie "a tergo" oder "Algolagnie". Oder wussten Sie schon, was genau man unter dem Ausdruck "Ambisexuell" versteht oder wie es einst die "Adamiten" machten? - Für all dies und noch Vieles mehr, finden Sie genaue Erläuterungen im Sexlexikon von Sexmagazin.at.

Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise in die weite Welt der Sexualität

Das große Sexlexikon von Sexmagazin.at gestattet Ihnen eine einzigartige Entdeckungsreise: Beginnen Sie beispielsweise bei A, wie "Adspektprostitution" und dringen Sie anschließend immer tiefer in unbekannte Gefilde ein. Bereits unter B gibt es eher ungewöhnliche sexuelle Spielarten, wie die "Bastonade", das weite Feld der "Bizarr Erotik" oder die ursprünglich aus Japan stammende "Bukkake" Praktik zu entdecken. Setzen Sie sich anschließend über die Verbote einer "Chaperon" hinweg und begeben Sie sich auf eine "chinesische Schlittenfahrt" oder auf eine geschlossene Gesellschaft, wo ausgiebig "Cisvestismus" betrieben wird. Zu vorgerückter Stunde frönt man dort wahrscheinlich ebenfalls dem "coitus a tergo" oder sogar dem "coitus in axilla". Diese Reise kann beispielsweise enden bei einer "Zoomimik" praktizierenden "Zofe" oder aber auch bei "Zungenanal" oder weiteren "Zungenspielen".

Das Sexlexikon erläutert selbst exotische Begriffe einfach und verständlich

Das Sexlexikon von Sexmagazin erläutert Ihnen kurz und knapp und zugleich sehr präzise, was es genau mit Begriffen, wie "Zungenanal" auf sich hat. Zudem finden Sie unter dem besagten Stichwort mit "Anilingus" (Lateinisch), "Arse-licking" (Englisch), "bessa negra" (Spanisch) sowie "feuille de rose" und "postillionage" (beide Französisch) eine Vielzahl fremdsprachlicher Synonyme, die zum Teil weit weniger geläufig sind. Darüber hinaus erläutert das Sexlexikon mit wenigen Worten auf treffende Weise, was es mit sexuellen Praktiken, wie "Xenophilie" oder mit dem erotisierendem Wundermittel "Yohimbin" auf sich hat. Ebenso gibt das Sexlexikon darüber Aufschluss, was der "Johannisstrieb" ist oder wer der berüchtigte Lord William Douglas Queensberry war. Dabei zeichnet sich dieses Lexikon dadurch aus, dass es auf lange und umständliche Erläuterungen verzichtet undn stattdessen immer sofort genau auf den Punkt kommt.

a tergo

a tergo

A tergo ist Lateinisch und bedeutet in der deutschen Übersetzung so viel wie "von hinten" Und genau darum geht e...
Mehr lesen

a2m

a2m

Die Abkürzung a2m ist eine Abkürzung aus der Sexualpraxis und der Pornoszene, die für Ass to Mouth bzw. Anal to Mouth...
Mehr lesen

Abartigkeit

Abartigkeit

Der Begriff der Abartigkeit bezeichnet eine Abweichung von der Norm im Sinne einer Devianz. Hierunter fallen prinzipi...
Mehr lesen

Abendstrich

Abendstrich

Der Abendstrich ist eine Form der Straßenprostitution, die nur am Abend ausgeübt wird. Wie bei jedem Straßen- oder Au...
Mehr lesen

Abort

Abort

Beim Abort handelt es sich um eine Fehlgeburt, noch bevor die Leibesfrucht überlebensfähig ist. Dabei wird zwischen F...
Mehr lesen

Abrichten

Abrichten

Der Begriff Abrichten wird im SM- und BDSM-Bereich genutzt. Bei dieser Art der Erziehung kommt es zu sexuellen Techni...
Mehr lesen

Absturz

Absturz

Der Begriff Absturz kommt in erotischen Kontexten meist im Zusammenhang mit sadomasochistischen Praktiken bzw. BDSM-...
Mehr lesen

Accessoires

Accessoires

Der Begriff Accessoires kommt aus der französischen Sprache und bedeutet ganz einfach Zubehör. In der Erotik versteht...
Mehr lesen

Adamiten

Adamiten

Das Wort Adamiten stellt eine abwertende Bezeichnung für mehrere christliche Gruppierungen dar, die im Laufe der Jahr...
Mehr lesen

Adoleszenz

Adoleszenz

Das Wort Adoleszens kommt aus dem Lateinischen ("adolescere"), was mit "heranwachsen" übersetzt werden kann. Prinzipi...
Mehr lesen

Adonis

Adonis

Adonis ist ein viel zitierter Begriff, den man in der Regel auf einen eher jungen Mann anwendet, der außergewöhnlich ...
Mehr lesen

Adspektprostitution

Adspektprostitution

Der Begriff Adspektprostitution leitet sich von den lateinischen Wörtern adspectus - zu Deutsch "Anblick" - und prost...
Mehr lesen

Adult Baby

Adult Baby

Adult Baby oder Autonepiophilie bezeichnet einen Fetisch , bei dem ein Erwachsener das Baby bzw. Kleinkind spielt. E...
Mehr lesen

After

After

After, auch Anus genannt, ist die Öffnung nach außen vom Dickdarm. Bei Frauen und Männern zählt er als erogene Zone. ...
Mehr lesen

Aids

Aids

AIDS ist die Abkürzung für Acquired Immune Deficiency Syndrome. Seit 1981 ist AIDS eine eigenständige Krankheit. Es i...
Mehr lesen

Akt

Akt

Akt ist die Darstellung eines nackten Körpers, dies wird meist künstlerisch getan. Aktfotografie oder Aktkunst ist be...
Mehr lesen

aktiv/passiv

aktiv/passiv

Aktiv und Passiv sind Begriffe die bei der Sexualität oft zu hören sind. Dabei sind diese Begriffe ziemlich nichts sa...
Mehr lesen

Algierfranzösisch

Algierfranzösisch

Algierfranzösisch ist eine andere Bezeichnung für Anilingus. Bei dieser auch als Rimming, Rim-Job oder Zungenanal ben...
Mehr lesen

Algolagnie

Algolagnie

Der Begriff Algolagnie leitet sich ab von den griechischen Wörtern algos für "Schmerz" und lagneia für Wollust". Der ...
Mehr lesen

Amazonen

Amazonen

Amazonen - Frauen, um die sich viele Mythen ranken. Wer waren sie und was machte sie so besonders? Sind sie eine rein...
Mehr lesen

Ambisexuell

Ambisexuell

Ambisexualität leitet sich vom lateinischen Wort ambiguus ab, welches schwankend bedeutet. Geläufiger ist die Nennung...
Mehr lesen

Amenorrhö

Amenorrhö

Mit dem lateinischen Begriff Amenorrhö wird das Ausbleiben der Menstruationsblutung bezeichnet. Während der ca. 30 bi...
Mehr lesen

Aminkolpitis

Aminkolpitis

Mediziner bezeichnen mit dem Begriff Aminkolpitis eine Geschlechtskrankheit, die zwar am häufigsten bei Frauen vorkom...
Mehr lesen

Amor

Amor

Er ist die Personifizierung der Liebe schlechthin: Amor - ein geflügelter Knabe, dessen wohl gezielte Pfeile selbst v...
Mehr lesen

Anal

Anal

Das Wort Anal leitet sich vom lateinischen Anus ab und steht in der Sexualität für Analsex. Analsex wird in erster ...
Mehr lesen

Analatresie

Analatresie

Bei der Analatresie oder anorektaler Fehlbildung handelt es sich um eine angeborene Enddarm-Fehlbildung. Im Zentrum d...
Mehr lesen

Analdehnung

Analdehnung

Wenn Sie Analsex gerne einmal ausprobieren möchten, aber noch etwas ängstlich und unsicher sind, stehen Sie nicht a...
Mehr lesen

Analkoitus

Analkoitus

Analkoitus ist im Prinzip nur ein anderer Ausdruck für Analverkehr . Umgangssprachlich spricht man auch gerne mal vo...
Mehr lesen

Analmassage

Analmassage

Bei einer Analmassage wird der Bereich des Anus von außen oder auch zusätzlich von innen massiert. Eine Analmassage ...
Mehr lesen

Analverkehr

Analverkehr

Analverkehr oder Analkoitus (vom lateinischen Ausdruck "anus" für After) bezeichnet das Einführen des Penis in den An...
Mehr lesen

Androgyn

Androgyn

Der Begriff Androgyn setzt sich aus den beiden Teilen Andros für den Mann und Gyn für die Frau zusammen. Diese Kombin...
Mehr lesen

Anfänger Programm

Anfänger Programm

Anfänger Programm steht im sexuellen Sinne für ein angebotenes Programm von Huren, bei dem diese unerfahrenen Männern...
Mehr lesen

AnHo Sex

AnHo Sex

Eine AnHo Sex Spezialistin ist eine Frau, die sich mit der Stimulation und Massage des Anus (Afters) und der Hoden de...
Mehr lesen

Anilingus

Anilingus

Der Begriff Anilingus kommt aus der lateinischen Sprache und leitet sich von den beiden Wörtern für After und lecken ...
Mehr lesen

Animierlokale

Animierlokale

Ein Animierlokal ist ein Nachtlokal im Rotlichtmilieu, in dem sich Tischdamen (die sogenannten Animierdamen) zu den m...
Mehr lesen

Anorgasmie

Anorgasmie

Anorgasmie ist eine Krankheit bei der der Mensch unfähig ist einen Orgasmus zu erleben. Der Samenerguss kann bei dem ...
Mehr lesen

Anstandsdame

Anstandsdame

Eine Anstandsdame wurde bis Mitte des 20. Jahrhunderts von der Familie in den gehobenen Gesellschaftsschichten einer ...
Mehr lesen

Anus

Anus

Anus kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Ring. Er ist die Austrittsöffnung des Darms und der Kot verlässt an dies...
Mehr lesen

Aphrodisiakum

Aphrodisiakum

Ein Aphrodisiakum ist ein Mittel zur Belebung oder Steigerung der sexuellen Lust oder der Potenz. Der Name leitet sic...
Mehr lesen

Aphrodite

Aphrodite

Aphrodite ist in die griechische Göttin der Liebe, der Schönheit und der sinnlichen Begierde . Ihr römisches Gegenst...
Mehr lesen

Arabisch

Arabisch

Arabisch steht für eine Sexpraktik, bei der der Mann seinen Penis in warmes Wasser oder Öl eintaucht und dann in die ...
Mehr lesen

area intermammaria

area intermammaria

Area intermammaria ist die medizinische Bezeichnung für Brüste oder Busen. Ursprünglich benennt es den Bereich zwisch...
Mehr lesen

asexuell

asexuell

Als Asexualität bezeichnet man die Abwesenheit oder den Mangel am sexuellen Interesse. Wer asexuell ist, der hat weni...
Mehr lesen

Asia Girls

Asia Girls, auch Asiatinnen genannt, sind bei zahlreichen Männern ganz besonders beliebt. Eine Asiatin kann zum Beisp...
Mehr lesen

Asia Sex

Der Begriff Asia Sex bezeichnet Sex mit Asiatinnen . Die angebotenen Dienste reichen von Lingam- und Nuru Massagen, ...
Mehr lesen

Asia Studio

Viele Männer mögen asiatische Frauen, weil sie nicht nur sehr schön sind, sondern zärtlich und leidenschaftlich zugle...
Mehr lesen

Askese

Askese

Der Ausdruck Askese leitet sich ab vom griechischen Verb askeín, das schlicht "üben" bedeutet. Seit der Antike verste...
Mehr lesen

Ass-licking

Ass-licking

Beim Ass licking wird das Poloch geleckt, wörtlich übersetzt: Arschlecken. Der After oder auch Anus wird mit dem Mund...
Mehr lesen

Atemreduktion

Atemreduktion, auch Atemkontrolle oder Breath Control genannt, bezeichnet eine Sexualpraktik im BDSM-Bereich . Dabei...
Mehr lesen

Atresie

Atresie

Ursprünglich kommt der Begriff Aufreiten aus der Zoologie. Dort wird mit diesem Wort die Paarung von bestimmten Tiera...
Mehr lesen

Auditeure

Auditeure

Auditeure betiteln ursprünglich Richter an Militärgerichten. Im erotischen Bereich sind Auditeure jedoch Menschen, di...
Mehr lesen

Aufklärung

Aufklärung

Unter Aufklärung bzw. Sexualaufklärung versteht man die Weitergabe von Informationen bezüglich verschiedenen Aspekt...
Mehr lesen

Aufnahme

Aufnahme

In der Erotik wird mit dem Begriff Aufnahme fast immer Oralsex gemeint, bei dem ohne Kondom geblasen wird und das S...
Mehr lesen

Aufreiten

Aufreiten

Ursprünglich kommt der Begriff Aufreiten aus der Zoologie. Dort wird mit diesem Wort die Paarung von bestimmten Tiera...
Mehr lesen

Automasochismus

Automasochismus

Automasochismus stellt eine Form der Selbstbefriedigung im BDSM-Bereich dar. Masochistische Handlungen werden also ...
Mehr lesen